Schreiben ist meine Leidenschaft. - Gabriela Hofmann - Autorin

GH Gabriela Hofmann
Direkt zum Seiteninhalt

Schreiben ist meine Leidenschaft.

Bei den beiden Romanen Vorzeichen und Löwen, Höhlen und ein Wunuk handelt es sich um in sich geschlossene Geschichten.
Wobei Löwen, Höhlen und ein Wunuk, junge Leserinnen und Leser angesprochen werden sollen.

Lassen Sie sich in fremde Welten entführen und bleiben Sie gespannt.
Vorzeichen, Roman
Vorzeichen
Ein Roman über eine besondere Abenteuerreise über mehrere Kontinente hinweg.

Als sich Felix nach einem Autounfall auf die geplante Weltreise begibt, ahnt er noch nicht, welche Odyssee vor ihm liegt. Vom Unfall angeschlagen, findet er sich am Flughafen ein. Einem Impuls folgend, wählt der den Flug, der auf der Anzeigentafel zuoberst erscheint. Unschlüssig darüber das Richtige getan zu haben, strandet er in Schweden, wo er vom mysteriösen Prana angesprochen wird. Dieser lädt ihn spontan ein, einen alten Freund zu besuchen. Was dieser Freund ihm erzählt, kann jedoch unmöglich stimmen. Felix jedenfalls glaubt ihm kein Wort.

Roman, 328 Seiten

Kindle                       Tolino
Löwen, Höhlen und ein Wunuk, Jugendroman
Löwen, Höhlen und ein Wunuk
Eine abenteuerliche Geschichte zweier Mädchen in Afrika. Empfohlen ab 11. Jahren.

Lucilla hat keine Lust nach Afrika zu reisen. Sie will nicht ihre ganzen Ferien in einem Zug verbringen. Wie sie es erwartet hat, ist sie das einzige Kind auf der Reise. Bis sie Happy trifft. Von diesem Tag an erlebt Lucilla ein Abenteuer nach dem anderen. Und nicht nur das, sie lernt auch einen Jungen kennen, den sie am liebsten nicht mehr verlassen möchte - Leo.

Jugendroman ab 11 Jahren, 320 Seiten



Kindle                         Tolino



In der Krimi-Trilogie Preziosen, Killerkarten und auch beim demnächst veröffentlichen Titel Skylla wirkt Elenor Epp von Beruf
Detektivin als Hauptfigur und stellt sich den mörderischen Herausforderungen, die den kleinen Kanton Zug erschüttern.

Rätseln Sie mit!


Skylla

Veröffentlichung demnächst - bleiben Sie gespannt!



Der 3. Fall für die Detektivin Elenor Epp.

Wieder geschehen schreckliche Taten und erschüttern den Kanton Zug. Elenor Epp steht mittendrin im Geschehen, denn sie ist es, die die Tote im Wald findet. Ihr Spürsinn ist wieder gefragt und leitet sie durch das Leben der toten Frau. Doch das ist nicht alles. Mit was sie niemals gerechnet hatte - Philipp taucht unerwartet wieder auf ihrer Türschwelle auf. Doch die Nachrichten, die er mitbringt, sind alles andere als erfreulich.

Krimi, 288 Seiten
3. Roman mit Elenor Epp

Taschenbuch: ISBN ...
E-Book: ISBN ...

Kindle                       Tolino

Killerkarten, Roman
Killerkarten
Nach Preziosen ist dies der 2. Fall für die Detektivin Elenor Epp.

Mysteriöse Spielkarten, die im direkten Zusammenhang mit Todesfällen zu stehen scheinen, tauchen an verschiedensten Plätzen auf und beschäftigen Elenor Epps neu eröffnete Detektei in Zug. Während die Zuger Polizei mit einem brutalen Mord beschäftigt ist, erhärtet sich ihr Verdacht, dass noch weitere Bluttaten auf das Konto des Kartenspielers gehen.

Detektivroman, 304 Seiten


Kindle                    Tolino
Preziosen, Roman
Preziosen
Debüt-Roman mit Elenor Epp als Detektivin. So beginnt die Geschichte.

Elenor hat genug von Jonas, vom Betragen ihres Katers, genug von ihrem Job als Polizistin. Sie möchte dahin zurückkehren, wo sie sich wohlfühlt, nach Hause in den Kanton Zug, wo ihr Bruder am See lebt. Doch die erste Freude über das Wiedersehen mit ihrem Bruder und ihrer Freundin Emma nimmt eine ungeahnte Wendung.
Nicht nur lernt sie seltsame Menschen kennen, sondern es sterben Menschen, direkt vor ihrer Nase. Elenor Epp hatte sich ihre Rückkehr anders vorgestellt.

Detektivroman, 300 Seiten


Kindle                      Tolino

Die Kurzgeschichten-Sammlungen Die goldenen Ente und Wenn Schnecken schrecken sollen amüsieren und zuweilen auch ein wenig schockieren.
Die komprimierten Erzählungen sollen Liebhaberinnen oder Liebhaber der kurzen Kost ansprechen.

Lassen Sie sich köstlich gruseln und ein Schmunzeln auf das Gesicht zaubern!
Die goldene Ente, Kurzgeschichten
Die goldene Ente
Eine Sammlung von Kurzgeschichten rund um die Geschehnisse dieses Erdballs.

Zwölf Kurzgeschichten über das alltäglich Grausige und das verwunderlich Überraschende dieser Welt. Kurz und knapp erzählt, sind die Geschichten süffig lesbar, hinterhältig und gewohnt kurzweilig.

Kurzgeschichten, 134 Seiten


Kindle                       Tolino

Wenn Schnecken schrecken, Kurzgeschichten
Wenn Schnecken schrecken
Lustiges und Tragisches in Kurzform.

Warum graut es einige Menschen vor Kriechtieren? Was träumen wir, wenn wir schlafen? Was kommt nach dem Tod? Mit diesen und vielen anderen Themen befassen sich die Kurzgeschichten, die oft banal beginnen aber immer mit einem nicht erwarteten Finale überraschen. Es sind Geschichten, die sich so - oder auch ganz anders zugetragen haben könnten.

18 Kurzgeschichten, 128 Seiten

Taschenbuch:  ISBN 978-3-842346604

Kindle                Tolino

Buch Eine Dosis Kommunikation von Gabriela Hofmann
Eine Dosis Kommunikation

Unternehmenskommunikation in Einzel- und Gemeinschaftspraxen
von Ärzten, Zahnärzten, Tierärzten und Therapeuten.


Fachbuch, 2010, 150 Seiten

Taschenbuch: ISBN 978-3-003-02592-9

vergriffen!


Datensicherheit & Impressum
Logo Gabriela Hofmann
Zurück zum Seiteninhalt